Happy-End

Tao-Massage für “Ihn”

Tao-Ganzkörper-Massage

3/4 Std. 90,- Euro       1 Std. 110,- Euro


Welches Teil des männlichen Körpers wird am meisten massiert?  Jedoch mit der geringsten Kreativität?                                                            Richtig: der Lingam (Penis) des Mannes!
Wir zeigen dir, wie man den Lingam massiert, um die höchsten erotischen Gefühle zu erzeugen.  Nach der taoistischen Philosophie besitzt der Lingam, genau wie Fuß, Hand oder Ohr Reflexpunkte, die in Verbindung mit bestimmten Organen stehen. Daher entsteht bei der Stimulation des gesamten Lingams auch so ein wohliges Gefühl im ganzen Körper.

Diese Massage heilt die Körperpanzerung des Penis und sensibilisiert ihn. Sie lockern die Beckenbodenmuskeln, was wiederum zu mehr Beweglichkeit beim Liebesspiel führen kann.

Du liegst einfach bequem da und genießt  die Energieströme im eigenen Körper. Zuerst auf dem Bauch liegend massieren wir dich immer wieder sanft und zärtlich von den Füßen aufwärts, an den Innenschenkeln entlang zum Beckenbodenbereich. Erste spannende Glücksgefühle beflügeln deine Fantasien. Nach einer herrlichen Rückenmassage drehst du dich um und du wirst nun auf den Höhepunkt langsam vorbereitet.  Die ganze Vorderseite, jetzt von Kopf bis Fuß stimulieren wir auf Wolke 7. Die letzte halbe Stunde verwöhnen wir dich mit 25 unterschiedlich ekstatischen Massagegriffen im Lingam- und Beckenbodenbereich. Du wirst entführt in  einen Zustand des Dauerglücks, in ein Strömen und Pulsieren und schließlich sogar zu einer Ganzkörper-Ekstase, die an Lustempfindung sogar nachhaltiger und angenehmer ist als ein sexueller Höhepunkt.
                                                       
                                               Tao-Massage =  „Die Welle der Glückseligkeit reiten“

   Reserviere dir mindestens 1 Stunde Zeit. Der Spaßfaktor liegt dann am Höchsten!!! .